Vorträge & Seminare

Notfall – was nun?

Wie sich Wartezeiten in der Notaufnahme verringern lassen Patientenforum „Wissen über Gesundheit und Krankheit“ Hannover, 10.02.2020 Überfüllte Notaufnahmen und viele Patienten, die mit Lappalien kommen – davon ist häufig in den Medien zu lesen und zu hören. Stimmt dieser Eindruck und wenn ja, was können Patienten und Ärzte tun, um die Versorgung in der Notaufnahme …

Notfall – was nun? Weiterlesen »

Reanimationstraining im Clementinenhaus

Jeder kann ein Lebensretter sein! Reanimationstraining im Clementinenhaus – Mittwoch, 18. September, um 17.00 Uhr Leben retten! Hannover, 06.09.2019 „Stay, Stay, Stayin‘ Alive!“ Ein plötzlicher Herzstillstand kann jeden treffen. Daher sollte auch jeder in der Lage sein, im Notfall einfache und lebensrettende Sofortmaßnahmen zu ergreifen. Wer schon einmal eine Herzdruckmassage gemacht hat, weiß daher, dass …

Reanimationstraining im Clementinenhaus Weiterlesen »

Arthrose – wenn das Knie knackt

Von konservativer Therapie bis zum Gelenkersatz Kniespezialist Dr. Petschallies informiert Hannover, 10.05.2019 Schwachstelle Kniegelenk: Da es ist im Laufe der Jahre den stärksten Belastungen ausgesetzt ist, ist das Knie am häufigsten von Gelenkverschleiß und Knorpelschwund betroffen. Wenn das Knie knackt oder sogar Knochen aufeinander reiben, können heftige Schmerzen auftreten. Dann bleibt meist nur noch eine …

Arthrose – wenn das Knie knackt Weiterlesen »

Imkern liegt im Trend – will aber gelernt sein!

„Hannover summt!“ und Projektpartner Clementinenhaus Imkervereine haben zweistellige Zuwachsraten Hannover, 03.04.2019 Das Klischee, ein Imker sei ein alter Mann mit weißem Imkerhut und Pfeife, stimmt schon längst nicht mehr. Immer mehr Menschen, vor allem auch Jüngere aus der Stadt, haben die Bienen und die Imkerei für sich entdeckt. Im Garten oder in Bienenboxen auf dem …

Imkern liegt im Trend – will aber gelernt sein! Weiterlesen »

Wir sind Demenz Partner

Wenn eine Demenz-Erkrankung den Alltag bestimmt Demenz ist nicht nur eine reine Gedächtnisstörung Hannover, 18.03.2019 Nach einer Schätzung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft gibt es in Deutschland rund 1,7 Mio. Menschen mit einer Demenz. Die meisten Erkrankten sind 65 Jahre und älter, aber auch jüngere Menschen können betroffen sein. Aufgrund der demografischen Entwicklung wird die Zahl …

Wir sind Demenz Partner Weiterlesen »

Sicher gehen und stehen

Wie lassen sich Stürze vermeiden? Sicher gehen und stehen: Wie lassen sich Stürze vermeiden? Hannover, 28.02.2019 Das ist aber gerade noch mal gut gegangen. Nicht jeder Sturz bei älteren Menschen muss gleich zu Knochenbrüchen führen. Doch im Alter mit schlechterem Sehvermögen und zunehmenden Gelenkschmerzen ist man unsicherer auf den Beinen. Die Zahl der „Rolli“-Nutzer wächst.„Das …

Sicher gehen und stehen Weiterlesen »

Schulterschmerzen – was tun?

Von konventionellen Therapien bis zum Gelenkersatz Künstlicher Gelenkersatz an der Schulter – Was ist heute möglich? Hannover, 18.01.2019 Ständige Schulterschmerzen können den Alltag erheblich beeinflussen. Sport oder einfache Bewegungen werden dann oft zur Qual. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Denn das Schultergelenk ist aufgrund seiner großen Beweglichkeit und speziellen Anatomie mit kleiner Gelenkpfanne und großem …

Schulterschmerzen – was tun? Weiterlesen »

Tag des Patienten 2019

Kennen Sie Ihre Patientenrechte? Patientenfürsprecher und Ethikexperten informieren Hannover, 11.01.2019 Das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus lädt zum Tag des Patienten unter dem Motto „Der Mensch im Mittelpunkt – Ethik im Krankenhausalltag“ schon drei Tage vorher am 23. Januar zu einer Info-Veranstaltung mit anschließender Diskussion ein.Viele Patienten wissen nicht, welche Rechte sie haben – vom Einblick in die …

Tag des Patienten 2019 Weiterlesen »

Herzwochen 2018 – Vortrag stieß auf reges Interesse

Herz außer Takt Vortrag stieß auf reges Interesse Hannover, 07.11.2018 Zum Thema der diesjährigen Herzwochen „Herz außer Takt – Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung“ referierte Dr. med. Heinz-Peter Remmlinger, Chefarzt der Kardiologie im DRK-Krankenhaus Clementinenhaus, vor gut gefülltem Auditorium. Wie kann man Vorhofflimmern erkennen und den normalen Herzrhythmus wiederherstellen? Wann sind Medikamente, ein Kathetereingriff oder sogar eine …

Herzwochen 2018 – Vortrag stieß auf reges Interesse Weiterlesen »

Herzwochen 2018 – Wenn das Herz nicht mehr im Takt schlägt

Herz unter Stress – Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen Hannover, 02.11.2018 Unter dem Motto „Herz außer Takt – Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung“ stehen die diesjährigen Herzwochen im November. Allein in Deutschland haben nach Angaben von Experten der Deutschen Herzstiftung rund 1,8 Millionen Menschen Vorhofflimmern und jedes Jahr kommen Tausende dazu. Das Flimmern kann zu einer Herzschwäche führen, die …

Herzwochen 2018 – Wenn das Herz nicht mehr im Takt schlägt Weiterlesen »

Scroll to Top