Honig-Schleudern für den guten Zweck

Made in Hannover-List: Honig-Schleudern für den guten Zweck!

Honig schleudern

Hannover, 04.08.2017

Der Clemi-Honig ist reif. Mit Stockmeißel, Wabenrähmchen und Schleuder geht es am kommenden Donnerstag, den 10.08.2017 ran an den goldenen Saft der fleißigen ehrenamtlichen Mitarbeiter des DRK-Krankenhaus Clementinenhaus.

Rund 40 Bienen-Paten werden am Donnerstag um 15:30Uhr zu- sammen mit dem Imker Hartmut Münch vom Team „Hannover summt“ im Clemi-Park den Honig ihrer Schützlinge ernten. Insgesamt haben über 200.000 Bienen in den vergangenen Mo- naten in der List sämtliche Balkone und Vorgärten geplündert um genügend Honig ihre Paten und natürlich für die Patienten zu sammeln.

Mit dem Stockmeißel werden die von Wachs verklebten Holz- rahmen aus ihrer Halterung gelöst, und die Waben mit einer Ent- decklungsgabel freigelegt. Die feinzinkige Gabel ist das traditio- nelle Werkzeug für diesen Arbeitsschritt, Imker mit vielen Völkern setzen zur Zeitersparnis aber meist auf elektrische Entdecke- lungsmesser, die das Wachs abschmelzen. Anschließend kom- men die Rahmen in die Schleuder.

Das Schleudern funktioniert nur mit fließfähigem, warmem Honig. Deshalb sind frisch geerntete Waben ideal, die noch Stockwärme haben. „Kein Honig auf der ganzen Welt wird im Wortsinne kalt geschleudert“, so Imker Hartmut Münch.

Honigschleudern im Selbstversuch?

Wer Lust hat, selbst einmal Imker zu spielen, darf am 10.08.2017 auch mal selbst ran. Ganz wichtig: Beim Ernten ist es wichtig, helle Kleidung zu tragen, lange Haare zusammen zu binden und wenn möglich auf Parfum zu verzichten.

Eigentlich sind die Clemi-Bienen ganz harmlos, es sei denn, man erfüllt die genannten Kriterien nicht und ist zudem Bartträger – denn dann glauben die Bienen man sei ein Bär.

Chefärzte in der Gastroenterologie wechseln

Prof. Dr. Torsten Voigtländer folgt auf Dr. Wolf-Rüdiger Martin Hannover, 24.01.2022: An der Spitze der Gastroenterologie des DRK-Krankenhaus Clementinenhaus gibt es im neuen Jahr einen

Krankenhäuser passen Besucherregelung an

Aktuelle Lage macht Einschränkungen notwendig Aufgrund der aktuellen Entwicklung sehen sich die Krankenhäuser in der Region Hannover veranlasst, die Besuchsmöglichkeiten erneut einzuschränken. Ab Mittwoch, den

Mit Ludwig Ehrhard Preis ausgezeichnet

Clementinenhaus erhält Deutschen Excellence Preis in Silber Hannover, 20.09.2021: Auch in 2021 ausgezeichnet: Das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus wurde nach 2013 und 2017 auch in diesem Jahr

Kliniken ermöglichen wieder Besuche

Krankenhäuser reagieren auf aktuelle Entwicklung Die Kliniken in der Region Hannover ermöglichen ab dem 25. Mai wieder Besuche. Das gilt für alle Standorte des KRH

Scroll to Top

Aktuelle Zutrittsregelung:
Bitte beachten Sie die aktuellen Zutrittsregelungen im Rahmen der Corona-Pandemie. Mehr