Zu Besuch im Clemi: „Hubi“ brachte seine Freunde mit

Diana Jopp erfreut jeden Donnerstagnachmittag die älteren Menschen

Authentische Handpuppen

Hannover, 20.04.2017

Wenn „Hubi“ kommt, dann leuchten die Augen der Geriatrie-Patienten im Clemi. Denn Diana Jopp erfreut jeden Donnerstagnachmittag die älteren Menschen mit ihrem therapeutischen Puppenspiel. „Diese Form der Animation gibt es in keiner anderen hannoverschen Klinik. Wir sind froh, dass wir Frau Jopp haben“, so Heike Schack, Abteilungsleiterin der Geriatrie, zum Engagement der 49-Jährigen aus Fuhrberg.

Im Rahmen ihrer Zusatzqualifikation zur geronto-(psychiatrischen) Begleitungsfachkraft überraschte Diana Jopp jetzt das gesamte Team der Station, indem sie viele ihrer Puppen mitbrachte, auch selbstgefertigte Exemplare. Die nutzt sie normalerweise für Schulungskurse sowie für das therapeutische Puppenspiel in Senioreneinrichtungen. Bei einer praktischen Unterrichtseinheit setzte sie „Hubi und seine Freunde“ in der Wohnküche der Geriatrie gekonnt in Szene.

Hubi hatte Hund Fips und Schwein Sieglinde mitgebracht, aber auch Florian, Finja, Malte, Peter, Sophie, Jana, Henni, Wasti und Matz. „Puppen fördern die Kommunikation, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung“, berichtet Diana Jopp. Sie hatte vor Jahren schon beim Spiel mit ihren fünf Kindern erste Erfahrungen mit den großen Klappmaulpuppen gemacht. „Authentische Handpuppen lösen zum Beispiel bei von Demenz betroffenen Personen positive Reaktionen und Gefühle aus. Sie fördern die kommunikativen Fähigkeiten enorm“, so die Puppenspielerin. Im Clemi ist sie im Normalfall aber immer nur mit „Hubi“ unterwegs.

Den Tod vor Augen, aber das Leben im Blick

Ein Blick hinter die Kulissen unserer Intensivabteilung Der Fachbereich der Intensivmedizin ist spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie in aller Munde. Dabei denken viele Menschen im

Großartige Unterstützung der ClemiFreunde

Förderverein des Clementinenhauses sponsert Massagesessel für Pflegekräfte Hannover, 02.06.2022: Der Förderverein des DRK-Krankenhauses Clementinenhaus in der List stärkt der Belegschaft im wahrsten Sinne des Wortes

DISQ-Studie „Kliniken in 15 Metropolen 2022“

Clementinenhaus ist Testsieger in Hannover Hannover, 21.02.2022: Auszeichnung für das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus in der List: Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat eine umfassende Studie

Chefärzte in der Gastroenterologie wechseln

Prof. Dr. Torsten Voigtländer folgt auf Dr. Wolf-Rüdiger Martin Hannover, 24.01.2022: An der Spitze der Gastroenterologie des DRK-Krankenhaus Clementinenhaus gibt es im neuen Jahr einen

Scroll to Top

Aktuelle Zutrittsregelung:
Bitte beachten Sie die aktuellen Zutrittsregelungen im Rahmen der Corona-Pandemie. Mehr