Patienten mit Komfort begeistern


Freundliche Zimmer mit maximal drei Betten erwarten Sie auf Ihrer Station. Jedem Patienten stehen für persönliche Gegenstände ein Nachtschrank sowie ein Kleiderschrank zur alleinigen Verfügung. Vom Bett aus ist über eine Rufanlage das Pflegepersonal jederzeit erreichbar.

Um den berechtigten Wünschen nach mehr Komfort nachzukommen, haben wir 2001 eine Station aus eigenen Finanzmitteln neu gestaltet. Die in Blau- und Holztönen gehaltene Station strahlt eine Wohlfühlatmosphäre aus, die nicht an ein Krankenhaus denken lässt. Sie verfügt über 13 Zweibett- und 1 Einbettzimmer. Jedes Zimmer ist mit Dusche/WC, Schrank mit Tresor, Kühlschrank und Außenjalousie mit Fernbedienung ausgestattet. Dieses Angebot wird abgerundet durch eine Speisenauswahl „à la carte“, einen ruhigen Aufenthaltsraum mit aktuellen Zeitschriften und ausgewählter Lektüre sowie einen begrünten Balkon zum Frische-Luft-Tanken.

Um den Anforderungen moderner Betreuung und Pflege noch besser entsprechen zu können, werden Mitte des Jahres 2006, unterstützt vom Land Niedersachsen mit Fördermitteln in Höhe von 23 Mio. Euro, umfangreiche Bau- und Sanierungsmaßnahmen begonnen. Wir freuen uns schon heute darauf, dass künftig alle Patienten einen hohen Komfort genießen werden.